Rostock – Täter skandiert verfassungswidrige Symbole

Norddeutscher Kurier - Rostock - Aktuell -Rostock – Zwei augenscheinlich jugendliche Täter erblickten am Sonntag gegen 21:00 Uhr am Rostocker Haltepunkt Marienehe in der S-Bahn den 17-jährigen Sohn einer 39-jährigen Zeugin. Vermutlich wegen seines südländischen Aussehens sahen sich die beiden Tatverdächtigen veranlasst, den „Hitlergruß“ zu skandieren. Die Rostocker Zeugin informierte umgehend den Polizeinotruf.

Die sofort eingesetzten Polizisten konnten die beiden tatverdächtigen Jugendlichen nicht mehr feststellen. Der Staatsschutz der Rostocker Kriminalpolizei ermittelt nun wegen der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie interessieren ..

Bremen – Drogenkontrollen in der G... Bremen -Gröpelingen: In den frühen Abendstunden des gestrigen Dienstags führten uniformierte und zivile Polizeikräfte eine Schwerpunktmaßnahme zur Bek...
Hannover – Neustadt: Trio überfäll... Die Polizei sucht Zeugen! Hannover - Drei Unbekannte haben Freitagabend, gegen 20:45 Uhr, eine Tankstelle an der Mecklenhorster Straße überfallen und ...
Rotenburg /Wümme – Beim Wenden auf... Rotenburg /Wümme (NI) - Bei einem unglücklichen Wendemanöver auf dem Bahnhofsvorplatz ist eine 88-jährige Autofahrerin aus Rotenburg am Montagnachmitt...
Neumunster – Polizei löste Party i... Neumünster (SH) - Kurz nach 3 Uhr (31.07.16) war die Polizei nun schon zum widerholten Male in dieser Nacht wegen Ruhestörung in den Brunnenkamp geruf...
Schwerin – Betrunkener Fahrzeugfüh... Schwerin (MV) - Mit 2,02 Promille in der Atemluft kollidierte am heutigen Morgen (03.40 Uhr) ein 29-jähriger Mann in der Komarowstraße mit drei gepark...
Stadt Braunschweig – In den Sommer... Braunschweig (NI) - In den Sommerferien werden alle Unterdecken-Konstruktionen in städtischen Sporthallen auf ihre Stabilität hin untersucht. Die Arbe...
Rumohr – Zwei Verletzte bei Motora... Rumohr - Am 26.03.2016, gegen 17.45 Uhr verunglückte ein Motoradfahrer mit seiner Sozia im Rodenbeker Weg (Kreisstraße 32) zwischen Rodenbek und Rumoh...
Wolfsburg – Haft nach Hosendiebsta... Wolfsburg - Bereits am Freitag, den 11.03.16, konnte in einem Bekleidungsgeschäft in der Innenstadt durch einen Ladendetektiv ein 30 jähriger Mann bei...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth