Rövershagen – Polizei ermittelt nach Brand mit Todesfolge in einer Kleingartenanlage

Norddeutscher Kurier - Mecklenburg-Vorpommern - Polizei - Aktuell -Rövershagen (MV) – In den Morgenstunden des 31.08.2017 kam es in einer Kleingartenanlage in der Ortschaft Rövershagen (Landkreis Rostock) zu einer Verpuffung, in deren Folge eine Gartenlaube bis auf die Grundmauern niederbrannte.

Bei den Löscharbeiten haben Rettungskräfte eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche aufgefunden. Nach jetzigem Ermittlungsstand handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um die 79 Jahre alte Mutter der Gartenbesitzerin. Diese hielt sich mit ihrem 72-jährigen Lebensgefährten in der Laube auf. Der Mann konnte sich aus den Flammen retten und kam mit einer Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus.

Nach jetzigen Erkenntnissen kam es nach dem Wechsel einer Gasflasche zu der Explosion. Ob es sich um einen technischen Defekt handelt oder fahrlässig gehandelt wurde, werden die weiteren Ermittlungen ergeben. Die Kriminalpolizeiinspektion Rostock hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie interessieren ..

Hamburg – 33 Millionen für Forschu... Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) von Bund und Ländern nimmt „Hamburg Advanced Research Centre for Bioorganic Chemistry (HARBOR)“ in Förderung a...
Brüsewitz – Kellerbrand in Mehrfam... Brüsewitz - Am 31.03.2016 brannte gegen 21:10 Uhr ein Kellerraum in Brüsewitz, Gartenweg 5. Aus bislang unbekannter Ursache kam es im Fahrradkeller de...
Stellshagen – Brandstiftung: Brand... Stellshagen (MV) - Am Nachmittag des 08.11.2016, etwa gegen 15:15 Uhr geriet das zum Hotel Gutshaus in Stellshagen gehörende Heizhaus aus bisher noch ...
Neumunster – Brandstiftung an Cont... Neumünster (SH) - Beim Brand eines Containers (gefüllt mit Resten von Fußbodenbelägen aller Art)in der Boostedter Straße 270 entstand am frühen Freita...
Hannover – Rollerfahrerin stirbt i... Hannover (NI) - Gestern Abend, gegen 20:00 Uhr, ist es an der Hannoverschen Straße zu einem Unfall zwischen einem Funkstreifenwagen und einer 18-Jähri...
Landeshauptstadt Hannover – Schulb... Die Schulferien sind zu Ende und zudem werden am kommenden Sonnabend mehr als 4600 Kinder im Stadtgebiet neu eingeschult. Hannover (NI) - Der Verkehr...
Göttingen – Hamburger-Bringdienst ... Göttingen - (Mb). Unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Samstag in die Räumlichkeiten eines Hamburger-Bringdienstes in der Reinhäuser Landstraße ei...
Meimerhausen – Welchem Opel-Fahrer... Meimerhausen (NI) - Am Sonntagabend teilte ein Anwohner der Polizei Alfeld mit, dass in der Zeit ab Samstag, ca. 18 Uhr, ein z.Z. unbekannter Fahrzeug...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth