Regen und Gewitter kommen zur Nacht: Wetterbericht für Schleswig-Holstein und Hamburg vom 28.06.2016

Norddeutscher Kurierv - Wetterdienst Schleswig-Holstein und Hamburg - Aktuell -Schleswig-Holstein / Hamburg – Der Wetterbericht am Dienstag: Tagsüber warnfrei, Nacht zu Mittwoch aufkommender Regen, örtlich Gewitter, an der Nordsee morgens Windböen.

Vorhersage – heute:

Heute Vormittag und auch tagsüber zeigt sich neben Wolken zeitweise die Sonne. Kurze Schauer bleiben selbst an der Nordsee die Ausnahme. Die Temperaturen steigen am Nachmittag auf 19 Grad auf Sylt und 21 Grad in Hamburg. Der Wind weht schwach und dreht von West auf Südost.

In der Nacht zum Mittwoch verdichten sich die Wolken und von Westen breitet sich Regen aus, der vor allem im Nordseeumfeld zeitweise kräftig ausfällt. Mitunter kann es blitzen und donnern. Die Temperaturen sinken bis auf 13 Grad. Der Wind nimmt zu und weht mäßig, an der Nordsee frisch und später stark aus Süd bis Südost.

Wetterlage:

Die hinter dem Islandtiefausläufer einfließende frische Meeresluft gelangt heute vorübergehend unter Zwischenhocheinfluss. In der Nacht zum Mittwoch nähert sich bereits ein neuer Tiefausläufer und sorgt für unbeständiges Wetter.

GEWITTER:
In der Nacht zu Mittwoch kann es vereinzelt GEWITTER geben.

WINDBÖEN:
Ausgangs der Nacht zu Mittwoch treten an der Nordseeküste WINDBÖEN um 55 km/h (BFT 7) aus Südwest auf.

Vorhersage – morgen:

Am Mittwoch regnet es teils gewittrig verstärkt. Im Tagesverlauf ziehen die Niederschläge zur Ostsee ab und es lockert nachfolgend von Westen her auf. Die Tageshöchstwerte liegen auf den Halligen bei 18 Grad, zwischen Hamburg und der Lübecker Bucht bei 21 Grad. Der Wind dreht auf Südwest bis West und weht mäßig bis frisch, an den Küsten zeitweise stark und in Böen teils stürmisch.

In der Nacht zum Donnerstag verdichten sich von der Nordsee her wieder die Wolken und an der Westküste kommt zum Morgen neuer Regen auf. Die Tiefstwerte liegen am Morgen zwischen 12 und 14 Grad. Der Wind dreht auf Süd, lässt im Binnenland nach und weht schwach bis mäßig. An Nordsee bleibt er dagegen häufig frisch.

© DWD

Das könnte Sie interessieren ..

Hannover – Feuer zerstört Vereinsh... Hannover (NI) - In der Nacht zu Sonntag, 26.06.2016, ist ein Vereinsheim an der Petermannstraße vollständig zerstört worden. Die Brandursache ist bish...
Kosel – Suchmaßnahmen nach angebli... Kosel  - Am 28.03.2016, gegen 09.30 Uhr, meldete ein Zeuge aus dem Bereich Kosel (Krs Rensburg Eckernförde) den angeblichen Absturz eines Segelflugzeu...
Hamburg – Pflegekinder in Regenbog... Hamburg - Rund 3.000 Kinder und Jugendliche leben gegenwärtig nicht bei ihren leiblichen Eltern. Für viele ist eine Pflegefamilie eine geeignete Hilfe...
Göttingen – Einbruch in ein Reitsp... Göttingen - (Mb). Ein Reitsportfachgeschäft war in der Nacht zum Ostersamstag Ziel von Einbrechern. Bisher unbekannte Täter warfen in den späten Abend...
Hannover – Zeugenaufruf der Polize... Hannover - Am Samstagabend, gegen 18:00 Uhr, ist in einer Gartenkolonie an der Straße Am Lindener Berge (Linden-Mitte) eine Laube durch ein Feuer zers...
Wismar – Brandstifter zündete in d... Wismar - Unbekannte Täter setzten gegen Mitternacht in der Wismarer Straße Krönkenhagen mittels Brandbeschleuniger einen PKW Seat Leon in Brand.Weil...
Stadt Braunschweig – Lesung im Raa... Braunschweig (NI) - In der Reihe „Vielfacher Schriftsinn“‘ findet am Dienstag, 8. November, um 19.30 Uhr, eine Lesung mit dem Titel „Peter Weiss (1916...
Flensburg – Zeugenaufruf nach Mess... Flensburg - Sonntagmorgen, 27.03.2016, gegen 00:00 Uhr war das spätere Opfer, ein irakischer Asylbewerber aus einem Haus in der Norderstraße 145, Flen...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth