Pasewalk – Nach Auffahrunfall auf der BAB 20 mehrere verletzte Personen

Norddeutscher Kurier - Mecklenburg-Vorpommern - Polizei - Aktuell -AVPR Altentreptow / Pasewalk (MV) – Am 05.11.2016, gegen 23.30 Uhr,ereignete sich auf der BAB 20, Richtungsfahrbahn Lübeck, Höhe der Anschlussstelle Pasewalk Süd ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Der 33-jährige Fahrer eines Kleintransporter MB aus Stade befuhr den rechten Fahrstreifen in Richtung Lübeck. Der 40-jährige Fahrer eines Kleintransporters aus Dänemark fuhr vor ihm in die gleiche Richtung.Vermutlich auf Grund von Unaufmerksamkeit fuhr der 33-jährige Fahrer auf den vor ihm fahrenden Kleintransporter mit Anhänger auf.

In der Folge geriet das Fahrzeug des 40 Jährigen ins Schleudern und wurde dadurch nach links gegen die Mittelschutzplanke geschoben. Der Kleintransporter MB kam auf dem Standstreifen zum Stillstand. In diesem Fahrzeug befanden sich die Ehefrau und zwei Kinder.

Durch den Unfall wurden die zwei Kinder, im Alter 4 und 2 Jahren, leicht verletzt und zur weiteren medizinischen Behandlung ins Krankenhaus Pasewalk verbracht und nach ambulanter Behandlung entlassen.

Der Junge und das Mädchen verletzten sich vermutlich durch das Auslösen der Airbags. Der 40 Jährige wurde leicht verletzt und ebenfalls ins Krankenhaus Pasewalk gebracht und ebenfalls nach ambulanter Behandlung entlassen.

Beide Transporter waren nicht mehr fahrbereit. Zur Bergung der Unfallfahrzeuge wurde ein Abschleppunternehmen beauftragt. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Pasewalk und Rollwitz waren an der Unfallstelle eingesetzt und entfernten auslaufende Flüssigkeiten der Unfallfahrzeuge.

Die Autobahn war für ca. 3 Stunden gesperrt.Der Gesamtschaden wird auf etwa 30.000 EUR geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie interessieren ..

Albersdorf – Unbefugter Fahrzeugge... Albersdorf - Am 29.03. gegen 18.45 Uhr fiel den Beamten des Polizeireviers Heide im Rahmen der Fahndung nach dem Raub die die Tankstelle in Albersdorf...
Rubenow – Brand einer Scheune Rubenow (MV) - Bereits am 17.08.2017 gegen 18:20 Uhr kam es in 17509 Rubenow in der Hauptstraße zu einem Schwelbrand am Dachstuhl einer ausgebauten Sc...
Achim/Uphusen – Laptop gestohlen a... Achim/Uphusen - Aus einem Ford, der an der Straße Zum Klümoor geparkt war, entwendete in der Nacht zu Donnerstag ein unbekannter Täter einen Laptop....
Groß Ippener – Brand eines Einfami... Groß Ippener (NI) - Am 29.11.2016 gegen 20:00 Uhr meldete eine Anwohnerin der Feuerwehr den Brand eines Wohnhauses in Groß Ippener OT. Annen, In der H...
Neuenkirchen – Verstoß gegen das G... Neuenkirchen / Dithm - Am 24.03. gegen 08.00 Uhr teilte ein 64jähriger Schäfer aus Neuenkirchen mit, dass ein Hund wohl auf seiner Weide Schafe geriss...
Hannover – Kultur: Adventskonzert ... Adventskonzert_2015_Bläserklasse - Freigegeben - Stadt HannoverHannover (NI) - Kultur: Die Musikschule der Landeshauptstadt Hannover lädt am Sonn...
Jesendorf – Verkehrsunfall mit ein... Jesendorf - Am 31.03.2016 kam es gegen 16:30 Uhr auf der BAB 14 in Richtung Wismar zu einem Verkehrsunfall. Kurz vor der Anschlussstelle Jesendorf kol...
Schwerin – 100.000 Euro Sachschade... Schwerin - Am 26.03.16 gegen 15.30 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall am Kreuz Schwerin. Dabei kam ein LKW mit Anhänger aus Cloppenburg von der A 1...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth