Meinersen – Brand eines Mehrfamilienhauses in der Dalldorfer Straße

Norddeutscher Kurier - Niedersachsen - Polizei - Aktuell -Meinersen (NI) – Zwei leicht Verletzte und 150.000 Euro Sachschaden forderte ein Gebäudebrand in der Nacht zum Mittwoch in Meinersen.

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet gegen 02.30 Uhr ein Zimmer im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Dalldorfer Straße in Brand. Nachbarn alarmierten Polizei und Feuerwehr.

Bei Eintreffen der Polizei vor Ort war ein Betreten des Hauses nicht mehr möglich. Die Bewohner des Hauses wurden durch Zurufen der Streifenwagenbesatzung auf das Feuer aufmerksam gemacht und verließen daraufhin eigenständig das Haus.

Zwei Bewohner erlitten eine Rauchgasvergiftung und wurden mit Rettungswagen vorsorglich ins Klinikum nach Gifhorn gebracht.

Der Sachschaden wird auf rund 150.000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren alle Feuerwehren der Samtgemeinde Meinersen mit zirka 100 Kameraden. Noch in der Nacht nahmen Spezialisten der Polizeiinspektion Gifhorn die Ermittlungen zur Brandursache auf.

OTS: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie interessieren ..

Altheide – Verkehrsunfall mit vier... Altheide (MV) - Am 24.08.2017 gegen 20:55 Uhr kam es auf der B105 zwischen den Ortschaften Altheide und Gelbensande zu einem folgenschweren Verkehrsun...
Niedersachsen – Umweltminister Wen... Niedersachsen / Norderney - Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel war heute (Mittwoch) zu Gast bei den „Watt...
Braunschweig – Einbruch in Mehrfam... Braunschweig - Nach Überklettern der Balkonbrüstung einer Erdgeschoßwohnung eines Mehrfamilienhauses im Ortsteil Wenden brachen unbekannte Täter in de...
Gettorf – Fußgängerin in der Straß... Gettorf / Kreis RD-ECK. (SH) - Eine 69-jährige Frau wurde Sonntagmorgen (30.07.16, 10 Uhr) von einem silbergrauen Ford Fiesta angefahren, als sie in d...
Bremen – Einbrecher in Restaurant ... Bremen -Östliche Vorstadt: Gestern Abend wurde die Alarmanlage eines Restaurants in der Nähe des Weserstadions ausgelöst. Einsatzkräfte der Polizei Br...
Gramnitz – Verkehrsunfall mit sieb... Gramnitz (MV) - Am späten Donnerstagabend ereignete sich kurz vor 22:00 Uhr auf der Bundesstraße 321 zwischen Gramnitz und Pritzier ein folgenschwerer...
Hannover – Wirtschaftsministerium ... Lies: „Revolutionäre Innovation im Bereich der Wundheilung" Hannover - Für die Entwicklung einer plasmabasierten Wundauflage hat heute Niedersachsens ...
Bad Iburg / Glane – 33jährige bei ... Bad Iburg / Glane - Eine 33jährige Frau ist am Dienstagnachmittag, bei einem Verkehrsunfall auf der Münsterstraße, tödlich verunglückt. Ihr im Auto be...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth