Hannover – Stadtbahnfahrerin bei Zusammenstoß in der Fuhsestraße verletzt – 500 000 Euro Sachschaden

Norddeutscher Kurier - Niedersachsen - Hannover - Aktuell -Hannover – Am Samstagabend, gegen 23:45 Uhr, ist eine 54-Jährige mit ihrer Stadtbahn an der Fuhsestraße (Leinhausen) auf eine wartende Bahn aufgefahren und eingeklemmt worden.

Nach bisherigen Erkenntnissen war die Fahrerin mit ihrer Bahn in Richtung der Haltestelle „Fuhsestraße“ unterwegs und übersah dabei einen dort bereits wartenden Zug. Durch den Zusammenstoß wurde die 54 Jahre alte Frau eingeklemmt und von Feuerwehrkräften befreit – ein Rettungswagen transportierte sie zur Beobachtung in eine Klinik.

Zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes befanden sich keine Fahrgäste in den beiden Stadtbahnen. Nach polizeilichen Schätzungen entstand ein Schaden in Höhe von 500 000 Euro. /now., pu

OTS: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie interessieren ..

Groß Ippener – Brand eines Einfami... Groß Ippener (NI) - Am 29.11.2016 gegen 20:00 Uhr meldete eine Anwohnerin der Feuerwehr den Brand eines Wohnhauses in Groß Ippener OT. Annen, In der H...
Oldenburg – Pittbull greift Hunde ... Oldenburg (NI) - Am Sonntag, den 31.07.16, gegen 06:00 Uhr, wurde in Oldenburg, An den Voßbergen ein Pitbull gemeldet, welcher einen Terrier angegriff...
Stralsund – Verkehrsunfall mit ver... Stralsund (MV) - Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer ereignete sich am 19.08.2017 gegen 13:20 Uhr in Stralsund.Die 61-jährige Führer...
Rostock – Verkehrsunfall auf der A... Rostock (MV) - Am 04.11.2016 gegen 01:30 Uhr ereignete sich auf der A 19, Richtungsfahrbahn ÜSH kurz vor der AS Nord ein Unfall mit drei getöteten Pon...
Flensburg – Alkoholisierter Pole h... Flensburg (SH) - Samstagabend gegen 19.30 Uhr wurde die Bundespolizei über einen Mann im Zug von Kiel nach Flensburg informiert, der offensichtlich mi...
Celle – Auch dem Schläger ging es ... Celle (NI) - In den frühen Morgenstunden des Samstag eskalierte in einer Wohnung im Celler Ortsteil Heese ein Streit zwischen Lebensabschnittsgefährte...
Kreis Hildesheim – Belegung der Ge... Erstbelegung ist angelaufen Kreis Hildesheim - (lps). Jetzt wird auch die ehemalige Grundschule in Rheden als Gemeinschaftsunterkunft (GU) für Flüchtl...
Springe – Jede Hilfe zu spät: Jung... Springe (NI) - In der Nacht zu heute, 27.03.2016, ist gegen 01:15 Uhr ein junger Mann aus bislang unbekannter Ursache von der Landesstraße (L) 422 abg...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth