Gadebusch – Unfall mit Wildschwein hat für Fahrer weitere Folgen

Norddeutscher Kurier - Mecklenburg-Vorpommern - Polizei - Aktuell -Gadebusch (MV) – Die Aufnahme eines Wildunfalls auf der B 104 bei Gadebusch in der Samstagnacht hatte für den beteiligten Fahrzeugführer weitere Folgen.

Gegen 1:15 Uhr kollidierte der 30 Jahre alte Fahrer eines BMW in Richtung Holdorf im Bereich der Abfahrt nach Mölln mit einem Wildschwein und verständigte die Polizei. Die eintreffenden Polizisten überprüften zunächst die Fahrerlaubnisdaten des Mannes, da dieser keinen Führerschein vorweisen konnte.

In der Abfrage im polizeilichen System stellte sich zwar heraus, dass der Mann eine Fahrerlaubnis besitzt, jedoch wurde ebenfalls bekannt, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Darüber hinaus ergab ein Atemalkoholvortest bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit einen Wert von 0,54 Promille.

Eine Inhaftierung konnte der Mann durch Zahlung der auferlegten Geldsumme in dreistelliger Höhe entgehen. Jedoch wird er sich nun wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten müssen. Der Pkw war in Folge des Unfalls nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden.

Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie interessieren ..

Stadt Braunschweig – In den Sommer... Braunschweig (NI) - In den Sommerferien werden alle Unterdecken-Konstruktionen in städtischen Sporthallen auf ihre Stabilität hin untersucht. Die Arbe...
Seesen – Besonders schwerer Fall d... Seesen - In der Zeit vom 26.03.2016, 16.00 Uhr, bis zum 27.03.2016, 12.18 Uhr, drang eine bislang unbekannte Person durch Aufhebeln einer Eingangstür ...
Bönningstedt – Nach Bürgerhinweise... Bönningstedt - Zweifacher Autodiebstahl, Handel mit Marihuana, Kennzeichendiebstahl, Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch und dazu Fahren ohne Fahrerla...
Hamburg – Schiffsunfall: Saugbagge... Hamburg - Das Wasserschutzpolizeikommissariat 1 ermittelt nach einem Schiffsunfall des LUX/Saugbagger "Alexander von Humboldt" im Fischereihafen in Ha...
Schwerin – »Danke fürs Zuparken«... Schwerin (MV) - Mit diesen Worten verewigte sich ein frustrierter Bürger gestern Abend auf der Motorhaube eines Pkw. Dieser stand widerrechtlich vor d...
Rostock – Angriff auf 16-jährige J... Rostock  - Am 25.03.2016 kam es in Rostock in der Straße Am Feldrain gegen 20:30 Uhr zu einem Angriff auf eine 16-jährige Jugendliche, die dort ihren ...
Güstrow – Hausfriedensbruch in Not... Güstrow - Am Freitagabend kam es gegen 21:00 Uhr in einer Notunterkunft für Zuwanderer in Jördenstorf (Landkreis Rostock) zu einem Hausfriedensbruch. ...
Owschlag – Landesstraße 265 nach t... Owschlag (SH) - Bereits am 24.03.2016, gegen 16.30 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 265 (L265) bei Owschlag ein schwerer Verkehrsunfall, in des...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth