Gadebusch – Unfall mit Wildschwein hat für Fahrer weitere Folgen

Norddeutscher Kurier - Mecklenburg-Vorpommern - Polizei - Aktuell -Gadebusch (MV) – Die Aufnahme eines Wildunfalls auf der B 104 bei Gadebusch in der Samstagnacht hatte für den beteiligten Fahrzeugführer weitere Folgen.

Gegen 1:15 Uhr kollidierte der 30 Jahre alte Fahrer eines BMW in Richtung Holdorf im Bereich der Abfahrt nach Mölln mit einem Wildschwein und verständigte die Polizei. Die eintreffenden Polizisten überprüften zunächst die Fahrerlaubnisdaten des Mannes, da dieser keinen Führerschein vorweisen konnte.

In der Abfrage im polizeilichen System stellte sich zwar heraus, dass der Mann eine Fahrerlaubnis besitzt, jedoch wurde ebenfalls bekannt, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Darüber hinaus ergab ein Atemalkoholvortest bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit einen Wert von 0,54 Promille.

Eine Inhaftierung konnte der Mann durch Zahlung der auferlegten Geldsumme in dreistelliger Höhe entgehen. Jedoch wird er sich nun wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten müssen. Der Pkw war in Folge des Unfalls nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden.

Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

OTS: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie interessieren ..

Stellshagen – Brandstiftung: Brand... Stellshagen (MV) - Am Nachmittag des 08.11.2016, etwa gegen 15:15 Uhr geriet das zum Hotel Gutshaus in Stellshagen gehörende Heizhaus aus bisher noch ...
Rubenow – Brand einer Scheune Rubenow (MV) - Bereits am 17.08.2017 gegen 18:20 Uhr kam es in 17509 Rubenow in der Hauptstraße zu einem Schwelbrand am Dachstuhl einer ausgebauten Sc...
Rostock – Mann mit „modifizi... Rostock - Am Abend des 11.03.2016 wurde in der S-Bahn zwischen Warnemünde und Rostock ein Mann (24 Jahre) durch den DB-Sicherheitsdienst festgestellt,...
Delmenhorst – Event: Über das Lebe... Delmenhorst - Event: Zur monatlichen Führung durch das Fabrikmuseum und über das Nordwolle-Gelände lädt das Nordwestdeutsche Museum für IndustrieKultu...
Oldenburg – Pittbull greift Hunde ... Oldenburg (NI) - Am Sonntag, den 31.07.16, gegen 06:00 Uhr, wurde in Oldenburg, An den Voßbergen ein Pitbull gemeldet, welcher einen Terrier angegriff...
Hannover – Ausweitung der Beratung... Hannover (NI) - Die Servicesprechstunde rund um das Thema Ausleihe von digitalen Medien der Stadtbibliothek Hannover wird von einem auf zwei Termine w...
Groß Ippener – Brand eines Einfami... Groß Ippener (NI) - Am 29.11.2016 gegen 20:00 Uhr meldete eine Anwohnerin der Feuerwehr den Brand eines Wohnhauses in Groß Ippener OT. Annen, In der H...
Hannover – Stadtteile Nord und Ost... Hannover - Am Dienstag (19. April), 16.30 bis 18 Uhr, führt Bezirksbürgermeister Harry Grunenberg im Stadtbezirk Vahrenheide eine Bürgersprechstunde d...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth