Flensburg – Alkoholisierter Pole hantiert mit Messer im Zug

Norddeutschland - Aktuell - Schleswig-Holstein - Flensburg -Flensburg (SH) – Samstagabend gegen 19.30 Uhr wurde die Bundespolizei über einen Mann im Zug von Kiel nach Flensburg informiert, der offensichtlich mit einem Messer hantierte. Reisende fühlten sich unwohl und hatten die Polizei verständigt.

Da der Zug bereit kurz vor Flensburg war, warteten bereits fünf Beamte der Bundespolizei bei Einfahrt des Zuges am Bahnsteig im Flensburger Bahnhof.

Bei dem Mann, der augenscheinlich alkoholisiert und war und sich aggressiv verhielt, wurde auch ein Einhandmesser festgestellt. Ein Atemalkoholtest bei dem 26-jährigen Polen ergab einen Wert von 2,10 Promille. Das Messer wurde sichergestellt.

Des Weiteren lag noch eine Aufenthaltsermittlung der Staatsanwaltschaft gegen ihn vor.

OTS: Bundespolizeiinspektion Flensburg

Das könnte Sie interessieren ..

Rostock – Täter skandiert verfassu... Rostock - Zwei augenscheinlich jugendliche Täter erblickten am Sonntag gegen 21:00 Uhr am Rostocker Haltepunkt Marienehe in der S-Bahn den 17-jährigen...
Hamburg – Brandstiftung in der Sta... -Zeugenaufruf - Hamburg - Die Polizei fahndet nach einem oder mehreren Tätern, die in der Stadtteilschule Altrahlstedt mehrere Brände gelegt haben. Da...
Hannover – Brückenbauarbeiten in d... Hannover - Aufgrund umfangreicher Brückenbauarbeiten ist auf der Vahrenwalder Straße im Bereich der Mittellandkanalbrücke ab Montag (27. Juni) bis vor...
Bad Bevensen – Motorrollerfahrer v... Bad Bevensen - Motorrollerfahrer verunfallt tödlich - mit gestohlenem Motorroller unterwegs - im Graben erst heute aufgefunden - Foto: Polizei Lünebu...
Jördenstorf – Gemeinsame Pressemit... Jördenstorf - Am Nachmittag des 11.03.2016 unterstützte die Polizei in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Jördenstorf, Landkreis Rostock, ...
Hamburg – 33 Millionen für Forschu... Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) von Bund und Ländern nimmt „Hamburg Advanced Research Centre for Bioorganic Chemistry (HARBOR)“ in Förderung a...
Kollmar – Feuer in kommunaler Flüc... Kollmar - Am 22.03.16 um 16.04 Uhr wurde mitgeteilt, dass eine kommunale Flüchtlingseinrichtung in der Straße Neuer Weg in Brand geraten ist. Die Feue...
Goslar – „Tag des Einbruchsc... POK Schulze im Beratungsgespräch. - Foto: PolizeiGoslar (NI) - Am vergangenen Sonntag, 30. Oktober 2016, in der Zeit zwischen 12.00 und 18.00 Uhr...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth