Emden – Verdächtige Person verbreitet Schrecken

Norddeutschland-Aktuell - News aus Emden - Niedersachsen -Emden – In der Nacht zum 25.03.2016 wurde im Bereich Emden-Petkum mehrfach eine männliche Person gemeldet, die sich in verdächtiger Weise auf Privatgrundstücken aufgehalten haben soll.

In mehreren Fällen wurde die Person dabei beobachtet, wie sie Türen von PKW, die nicht verschlossen waren, öffnete. In der Straße „Zum Bind“ kam es zu einem Diebstahl von einem Ladegerät für Autobatterien.

Die Person wurde jeweils als ca. 180 – 190 cm groß und bekleidet mit einer dunklen Kapuzenjacke.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Emden unter der Telefonnummer 04921-8910 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden

Das könnte Sie interessieren ..

Weener – Verkehrsunfallflucht in d... Weener - Am Donnerstag, 24.03.2016, wurde in Weener in der Neuen Straße in der Zeit von 10:30 Uhr bis 10:50 Uhr vor dem Optikgeschäft Bahns ein silber...
Langen (Emsland) – Drei Tote bei U... Langen (Emsland) (NI) - Unfall mit Rettungswagen: Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Donnerstag auf der Thuiner Straße kamen drei Personen in e...
Schwerin – Fünf verletzte Personen... Schwerin - Am 03.04.2016 kam es gegen 17:30 Uhr auf der Schweriner Umgehungsstraße an der Kreuzung Ludwigsluster Chaussee zu einem Verkehrsunfall mit ...
Röbel – Exhibitionistische Handlun... Zeugen gesucht Röbel (MV) - Am gestrigen Tage (01.08.2016) wurde die Polizei darüber informiert, dass es in 17207 Röbel gegen 16:30 Uhr zu einer exhi...
Osnabrück – Einbruch in Kindertage... Osnabrück (NI) - Ungebetenen Besuch erhielt zwischen Montagabend und Dienstagmorgen eine Kindertagesstätte in der Katharinenstraße.In der Zeit von...
Niedersachsen – Lies: „Bundesverke... Wichtiger Schritt für den Infrastrukturausbau - Niedersachsen als das logistische Herz Europas wird gestärkt Niedersachsen / Hannover - Als einen wic...
Greifswald – Versuchter Aufbruch e... Greifswald (MV) - Nach einem Bürgerhinweis am 06.11.2016, gegen 23:25 Uhr über den Notruf der Einsatzleitstelle des PP Neubrandenburg konnten im Rahme...
Niedersachsen – Umweltminister Wen... Niedersachsen / Norderney - Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel war heute (Mittwoch) zu Gast bei den „Watt...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth