Drelsdorf (NF) – Hier gab es keine Rettung mehr: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L 28

Norddeutscher Kurier - Schleswig-Holstein - Polizei - Aktuell -Drelsdorf (NF) – Am 28.03.2016 gegen 19.32 Uhr kam es in der Gemeinde Drelsdorf auf der L 28 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 24-jähriger männlicher Verkehrsteilnehmer tödlich verletzt wurde.

Er befuhr mit seinem Pkw Ford Focus die L 28 aus Drelsdorf kommend in Richtung Viöl. Am Ortsausgang kam er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindkeit ins Schleudern und prallte neben der Fahrbahn mit der Fahrerseite gegen einen Baum.

Der allein im Fahrzeug befindliche Fahrer wurde eingeklemmt und verstarb trotz eingeleiteter Rettungsmassnahmen noch an der Unfallstelle.

OTS: Regionalleitstelle Nord

Das könnte Sie interessieren ..

Kollmar – Nachtragsmeldung zum Feu... Kollmar - Am heutigen Tag hat das zuständige Kommissariat ( K2 ) der BKI Itzehoe die Ermittlungen in der Brandsache Flüchtlingsunterkunft Kollmar über...
Röbel – Mofa-Fahrerin bei Verkehrs... Röbel (MV) - Am 19.08.2017 gegen 21:35 Uhr kam es in 17207 Röbel an der Kreuzung Plauer Straße / Minzower Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen eine...
Göttingen – Mädchen von Asylsuchen... Göttingen  - (jk) - Ein Asylsuchender aus Syrien soll am Samstagabend (12.03.16) gegen 21.05 Uhr in einem Schwimmbad im Windausweg ein 12 Jahre altes ...
An der Nordsee gibt es heute Sonne: Wett... Schleswig-Holstein / Hamburg - Unser Wetter am Donnerstag: Tagsüber ruhiges Spätwinterwetter, nachts gebietsweise leichter Frost, vereinzelt Reifglätt...
Friedland, OT Klein Schneen – Unte... Friedland, OT Klein Schneen - (Mb). Auf dem Gelände eines Hundevereins im Bereich von Klein Schneen brannte in den frühen Morgenstunden des Ostersamst...
Hamburg – Stadt legt gegen Gericht... Hamburg - Die Freie und Hansestadt Hamburg wird gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Beschwerde einlegen. Das Verwaltungsgericht hat die Änd...
Wolfsburg – Haft nach Hosendiebsta... Wolfsburg - Bereits am Freitag, den 11.03.16, konnte in einem Bekleidungsgeschäft in der Innenstadt durch einen Ladendetektiv ein 30 jähriger Mann bei...
Braunschweig, BAB 2 – Verkehrsunfa... Braunschweig - Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr der 58-jährige Führer eines Sattelzug mit Kennzeichen aus Polen den Hauptfahrstreifen an der sp...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth