Drelsdorf (NF) – Hier gab es keine Rettung mehr: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L 28

Norddeutscher Kurier - Schleswig-Holstein - Polizei - Aktuell -Drelsdorf (NF) – Am 28.03.2016 gegen 19.32 Uhr kam es in der Gemeinde Drelsdorf auf der L 28 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 24-jähriger männlicher Verkehrsteilnehmer tödlich verletzt wurde.

Er befuhr mit seinem Pkw Ford Focus die L 28 aus Drelsdorf kommend in Richtung Viöl. Am Ortsausgang kam er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindkeit ins Schleudern und prallte neben der Fahrbahn mit der Fahrerseite gegen einen Baum.

Der allein im Fahrzeug befindliche Fahrer wurde eingeklemmt und verstarb trotz eingeleiteter Rettungsmassnahmen noch an der Unfallstelle.

OTS: Regionalleitstelle Nord

Das könnte Sie interessieren ..

Bad Bevensen – Motorrollerfahrer v... Bad Bevensen - Motorrollerfahrer verunfallt tödlich - mit gestohlenem Motorroller unterwegs - im Graben erst heute aufgefunden - Foto: Polizei Lünebu...
Osterholz-Scharmbeck – Einbrecher ... Osterholz-Scharmbeck (NI) - In der Nacht auf Mittwoch waren Einbrecher im Gemeindehaus Am Kirchplatz. Die unbekannten Täter hebelten ein Fenster auf u...
Landkreis Lüneburg – Blitzeinschlä... Lüneburg (NI) - Dass ein Blitzschlag für den Brand in einer Recyclinganlage in der Otto-Brenner-Straße, unweit der L 221, am 24.06.16 verantwortlich i...
Flensburg – Alkoholisierter Pole h... Flensburg (SH) - Samstagabend gegen 19.30 Uhr wurde die Bundespolizei über einen Mann im Zug von Kiel nach Flensburg informiert, der offensichtlich mi...
Hamburg – Raubüberfall mit Schussw... - Zeugenaufruf - Hamburg - Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Mann, der am 24.03.2016, gegen 15:25 Uhr in Hamburg-Neuenfelde ein Tabakwarenge...
Hannover – Stadtteile Nord und Ost... Hannover - Am Dienstag (19. April), 16.30 bis 18 Uhr, führt Bezirksbürgermeister Harry Grunenberg im Stadtbezirk Vahrenheide eine Bürgersprechstunde d...
Fintel – Einbruch in Mosterei an d... Fintel - Unbekannte Einbrecher sind am vergangenen Wochenende in eine Mosterei in der Freudenthalstraße eingedrungen. Dazu hatten sie zunächst eine Fe...
Wyk auf Föhr – Flugzeugabsturz bei... Wyk auf Föhr - Am 28.03.2016 startete ein 30-jähriger Pilot mit einer 57-jährigen Frau sowie ihrem 30-jährigen Sohn vom Flugplatz Wyk zu einem Rundflu...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth