Bergen (NI) – Scheiben an Buchausleihe eingeschlagen

Norddeutscher Kurier - Niedersachsen - Polizei - Aktuell -Bergen (NI) – Zu einer Sachbeschädigung an der wohl kleinsten Bücherei im Landkreis kam es in den frühen Morgenstunden des 3. Juni.

Ein 21-Jähriger aus Bergen schlug an der als Buchausleihe genutzten ausrangierten britischen Telefonzelle, die an der Front der Bücherei in der Römstedtstraße aufgestellt ist, eine Scheibe ein und verletzte sich dabei.

Nach Versorgung der Wunde durch einen Zeugen zerschlug er weitere Scheiben und flüchtete dann.

Die Personalien des Täters sind der Polizei bekannt.

OTS: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie interessieren ..

Hannover – Toter Senior aus Leine ... Hannover (NI) - Die Identität des gestern tot aus der Leine geborgenen Seniors ist geklärt. Demnach handelt es sich um einen 84 Jahre alten Mann aus e...
Emden – Polizeilicher Einsatz nach... Emden - Gegen 11:30 Uhr am Vormittag des heutigen Freitags wurden der Polizei in Emden Familienstreitigkeiten an einem Einfamilienhaus in der Godfried...
Hamburg – Brandstiftung in der Sta... -Zeugenaufruf - Hamburg - Die Polizei fahndet nach einem oder mehreren Tätern, die in der Stadtteilschule Altrahlstedt mehrere Brände gelegt haben. Da...
Schwerin – Verkehrsbehinderung dur... Schwerin (MV) - Am heutigen Tag kommt es im Bereich der Innenstadt zu einer Demonstration. Die Werderstraße wird ab ca. 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr teilwe...
Oldenburg – Vermisste 70-jährige F... Oldenburg (NI) - Am Freitag, den 29.07.16, gegen 19:30 Uhr, wurde in Oldenburg, Stadtteil Bloherfelde, eine 70 Jahre alte Frau von ihrer Tochter als v...
Hannover – Zeugenaufruf der Polize... Hannover - Am Samstagabend, gegen 18:00 Uhr, ist in einer Gartenkolonie an der Straße Am Lindener Berge (Linden-Mitte) eine Laube durch ein Feuer zers...
Rostock – Schlägerei unter Zuwande... Rostock (MV) - Am Sonntag kam es gegen 22:30 Uhr in einer Gemeinschaftsunterkunft der Möllner Straße zu einer Schlägerei zwischen syrischen Männern. H...
Seesen – Betrugsdelikt wegen 65,- ... Seesen/Wolfenbüttel - Ein angetrunkener, 47-Jähriger Wolfenbütteler, ließ sich am 31.03.16, 15.00 Uhr - 16.00 Uhr mittels eines Taxis von Wolfenbüttel...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth