Bad Bevensen – Motorrollerfahrer verunfallt in der Medinger Allee tödlich mit gestohlenem Motorroller unterwegs

2406mvt001

Bad Bevensen – Motorrollerfahrer verunfallt tödlich – mit gestohlenem Motorroller unterwegs – im Graben erst heute aufgefunden – Foto: Polizei Lüneburg

Bad Bevensen (NI) – Zu einem tragischen Unfall mit tödlichem Ausgang kam es vermutlich im Zeitraum vom 23. auf den 24.06.16 in der Medinger Allee in Bad Bevensen. Ein bis dato unbekannter Fahrer eines Motorrollers 125ccm war im Kurvenbereich unter unbekannten Umständen verunfallt, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und verdeckt in einem Graben liegen geblieben.

Nachdem Zeugen in den Mittagsstunden des 24.06.16 das Motorrad im Gebüsch liegend bemerkten, stellten alarmierte Polizeibeamte den Leichnam des jungen Mannes im Graben liegend fest.

Während der Unfallaufnahme wurde bei der Polizei in Bevensen der Diebstahl des Motorrollers angezeigt. Die Nutzerin des Rollers hatte ihr Fahrzeug im Zeitraum vom 23. auf den 24.06.16 auf einem Parkplatz im Bereich der Medinger Straße abgestellt und jetzt den Diebstahl bemerkt. Zur Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Lüneburg ein Sachverständiger eingeschaltet.

Parallel übernahmen Beamte des Kriminalermittlungsdienstes Uelzen in Zusammenarbeit mit der Polizei Bevensen die weiteren Ermittlungen und Identifizierung des Leichnams. Nach derzeitigen Ermittlungen handelt es sich bei dem verunfallten Fahrer um einen 22 Jahre alten Mann aus Bad Bevensen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Hinweise zu möglichen Beobachtungen von Zeugen in Zusammenhang mit dem geklauten Motorroller 125ccm und dem 22 Jahre alten Fahrer nimmt die Polizei Bad Bevensen, Tel. 05821-98781-0, entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte Sie interessieren ..

Hannover – Stadtbahnfahrerin bei Z... Hannover - Am Samstagabend, gegen 23:45 Uhr, ist eine 54-Jährige mit ihrer Stadtbahn an der Fuhsestraße (Leinhausen) auf eine wartende Bahn aufgefahre...
Hannover – Übergangslösung im Ihme... Enercity will Standorte zusammenführen und verlässt mittelfristig das Ihme-Zentrum Hannover (NI) -Die Landeshauptstadt Hannover und der Investor des ...
Regen und Gewitter kommen zur Nacht: Wet... Schleswig-Holstein / Hamburg - Der Wetterbericht am Dienstag: Tagsüber warnfrei, Nacht zu Mittwoch aufkommender Regen, örtlich Gewitter, an der Nordse...
Ludwigslust – PKW von Zug erfasst:... Ludwigslust (MV) - PKW von Zug: Vor wenigen Minuten (Stand: 10:17 Uhr) hat sich auf einem Bahnübergang nahe Ludwigslust ein schwerer Verkehrsunfall er...
Stadt Braunschweig – Fachbereich K... Stadtverwaltung weiter an konstruktivem Dialog interessiert Braunschweig (NI) - Mit Befremden hat die Stadt Braunschweig auf die heutige Presseveröff...
Weener – Verkehrsunfallflucht in d... Weener - Am Donnerstag, 24.03.2016, wurde in Weener in der Neuen Straße in der Zeit von 10:30 Uhr bis 10:50 Uhr vor dem Optikgeschäft Bahns ein silber...
Schwerin – Betrunkener Fahrzeugfüh... Schwerin (MV) - Mit 2,02 Promille in der Atemluft kollidierte am heutigen Morgen (03.40 Uhr) ein 29-jähriger Mann in der Komarowstraße mit drei gepark...
Dummerstorf – Anschlussstelle B 10... Dummerstorf - In den frühen Morgenstunden des 26.03.2016 kollidierte der Fahrer (45 Jahre) eines PKW Citroen mit der Schutzplanke, als er aus Richtung...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth