Altentreptow – 47-Jähriger in Altentreptow schießt auf seinem Grundstück rum

Norddeutscher Kurier - Mecklenburg-Vorpommern - Polizei - Aktuell -Altentreptow (MV) – Am 24.08.2017 gegen 20:00 Uhr informierten Zeugen die Polizei darüber, dass sie Schussgeräusche von einem Grundstück in Altentreptow in der Oberbaustraße hören.

Auf dem Grundstück wohnhaft ist ein 47-jähriger Mann. Diesem wurde durch die Waffenbehörde des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte verboten Waffen zu besitzen. Im Umfeld des 47-Jährigen durchgeführte Zeugenbefragungen ergaben den Verdacht, dass der 47-Jährige auch im Besitz von scharfen Schusswaffen sein könnte.

Da der Betroffene die eingesetzten Kräfte der Polizei nicht freiwillig auf sein Grundstück ließ, kamen Sondereinsatzkräfte der Polizei von MV zum Einsatz. Durch diese wurde das Objekt durchsucht. Hierbei wurden in der Wohnung des Betroffenen eine Schreckschusswaffe mit Prüfzeichen aufgefunden.

Gegen den 47-Jährigen wurde Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetzt erstattet. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie interessieren ..

Rostock – Schiff läuft bei der Ins... Rostock - Das niederländische Schiff "Abis Berger" ist am 26.03.2016 um 20:10 Uhr beim Auslaufen aus dem Rostocker Seehafen vom Kurs abgekommen und au...
Neumünster – Alte Scheune brannte ... Neumünster - Am 27.03.2016, gegen 23.07 Uhr wurde der Polizei eine brennende Scheune in der Feldmark im Bereich des Stadtteils Neumünster-Wittorf geme...
Selsingen – Motorradfahrer überseh... Selsingen (NI) - Ein 18-jähriger Fahranfänger hat am frühen Montagmorgen im Einmündungsbereich Hauptstraße/Bahnhofstraße einen 30-jährigen Motorradfah...
Hamburg – Größerer Polizeieinsatz ... Hamburg - In der Zentralen Erstaufnahmeeinrichtung in Hamburg-Meiendorf kam es am 24.03.2016, 23:36 Uhr zu einem Streit unter Bewohnern. Der Hintergru...
Wismar – Unsittliches Verhalten is... Wismar - Am Sonntag kam es am Nachmittag im Wismarer Erlebnisbad Wonnemar zu einer unsittlichen Tätlichkeit eines 19-jährigen Zuwanderers gegenüber zw...
Celle – Schwerer Verkehrsunfall au... Celle - Am Samstag, gegen 12:25 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Mann mit seinem Peugeot die L 180 aus Winsen kommend in Richtung Boye. Nach Zeugenaussagen...
Hannover – Linden-Mitte: Duo bespr... Festnahme Hannover - Zwei 21 und 29 Jahre alte Männer haben Donnerstagabend gegen 21:35 Uhr einen Bauzaun an der Spinnereistraße mit Schriftzügen bes...
Niedersachsen – Lies: „Bundesverke... Wichtiger Schritt für den Infrastrukturausbau - Niedersachsen als das logistische Herz Europas wird gestärkt Niedersachsen / Hannover - Als einen wic...

 

Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ... Diese Seite vom Kurier jetzt drucken ...

 

bth